Berufsakademie Studium "Bachelor of Engineering" - Fachbereich Maschinenbau

- Vermittlung der Grundkennisse des Metallberufs
- Abteilungsrundlauf in der Firma
- Eigenständiges Leiten von Projekten
- Kundenkontakt
- Gute Aufstiegsmöglichkeiten nach erfolgreichem Abschluss des Studiums

In der ersten Praxisphase sammeln Sie erste praktische Erfahrungen in der Mateallbearbeitung.
Beim Feilen, Bohren, Drehen oder Fräsen erlernen Sie wichtige metallverarbeiten Grundkenntnisse.

Der Abteilungsrundlauf im zweiten Praxissemester gewährt Ihnen Einblicke in alle Bereiche des Unternehmens. Beim Vermessen von Teile in der QS, Produzieren von Sonderwerkzeugen im Werkzeugbau oder Einrichten von Maschinen in der Fertigung machen sie sich mit den einzelnen Aufgaben der Abteilungen und vielen Mitarbeitern vertraut. Auf diese Weise lernen Sie schnell ingenieurmäßig zu Arbeiten und zu Denken.

In der letzten Praxisphase unterstützen Sie Projekten und übernehmen selbstständig Aufgaben.
Dabei bauen Sie erste Kontakte zu Kunden auf und haben die Möglichkeit Ihre erarbeiteten
Ergebnisse zu präsentieren.

Nähere Informationen finden Sie hier: BA-Horb

Kontakt:


Jörg Grözinger, Technischer Leiter

Telefon: 07423/8102-79
E-Mail: jog(at)bippus.de